SFM-Reinigungskabinen

Automatisiertes ­Entpulvern strahlgeschmolzener Metallbauteile mit Smart Powder Recuperation SPR® Technologie.

Die einzigartige Solukon-Entpulverungstechnologie Smart Powder Recuperation SPR® ermöglicht programmierbares Drehen und Schwenken um zwei orthogonale Achsen (gyroskopisches Drehen).

Dadurch entpulvern Solukon-Maschinen auch Bauteile mit komplexen Hohlräumen und Kanälen, wie zum Beispiel Wärmetauscher.

Mittels gezielter Frequenzanregung kann das Pulver stets kontrolliert abfließen, sodass selbst schmalste Öffnungen und Kanäle von Pulver befreit werden können. Je nach Reaktivität des zu verarbeitenden Baumaterials kann die Prozesskammer mit Schutzgas inertisiert oder mit einer Absaugung entstaubt werden.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Prozesskammer mit programmierbarer Schwenkvorrichtung
(Innenansicht SFM-AT800-S)

(Optionale) Features

S-Version

Zwei uneingeschränkt rotierbare und programmierbare Servoachsen

Einfaches Handling

Einfache Bedienung per Tippbetrieb mit dem Joystick oder über das Bedienfeld

Kontrolliertes „Abfließen“ des Pulvers

Mittels hoher Frequenzen kann das Pulver effizient und schonend abfließen
Entfernen von schwer zu entfernenden Pulver-Resten mittels Klopfer

Explosionsschutz

Zertifizierte, zündquellenfreie Kammer mit Inert-Gas-System

Gesundheitsschutz

HEPA Filtration zum Schutz vor Feinstaub

Kontaminationsfreie Pulverrückgewinnung

Auffangen des Pulvers in speziellen inerten Auffangbehältern oder per direkter Verbindung zu einer Pulverrecyclinganlage

OPC-UA Steuerung

Remote control oder IoT-Systemintegration

Nutzerfreundliches Design

Leichte Handhabung großer und schwerer Bauteile

Kompaktes Design

Minimale Standfläche dank kompakter Bauweise

 

Die Vorteile

Zeitersparnis bis zu 90%

Reproduzierbare Reinigungs-
ergebnisse

Geprüfter
Explosionsschutz

Hoher Schutz
vor gesundheits-
gefährdenden Stäuben

 

Pulverrück-
gewinnung

Reinigungskabinen im Vergleich

 SFM-AT1000-SSFM-AT800/-SSFM-AT300SFM-AT200
BAUTEIL SPEZIFIKATION
Bauteil Abmessungen [mm]450 x 450 x 1040/
500 x 280 x 875
800 x 400 x 550350 x 350 x 430300 x 300 x 230
Maximales Bauteilgewicht [kg]300kg300 kg60 kg60 kg
Titanlegierungen
Aluminiumlegierungen
Stahllegierungen
ANLAGEN SPEZIFIKATIONEN
Aufstellungsraum [m]3,5 x 2,5 x 3,03,0 x 3,0 x 3,02,0 x 3,0 x 2,52,0 x 2,0 x 2,0
Maschinengewicht [kg]950 kg900 kg450 kg200 kg
FEATURES
Einstellbare Vibration mit breiterem Frequenzbereich
Pneumatischer Klopfer
als Zusatzsoption einbaubar
Programmierbare Vibration
Programmbierbare/ bedienergesteuerte Rotation um 1-Achse
Programmbierbare/ bedienergesteuerte Rotation um 2-Achsen
Programmierbare Positionierung von 2- Achsen
Programmierbares Einblasen von Luft/ Inertgas
Manuelles Einblasen von Luft/ Inertgas
Zusätzliche Anschlüsse für Druckluft /Inertgas
Glatte und gut zu reinigende Oberfläche
OPC-UA Steuerung
Pulverausschleusung unter Schutzgasatmosphäre
 SFM-AT1000-SSFM-AT800/-SSFM-AT300SFM-AT200
SICHERHEIT DER MASCHINE
Geprüfter Explosionsschutz für reaktive Materialien
Sicherheitsüberwachte Inertisierung
Zündquellenfreier Aufbau
Enstaubung durch Hepa- Filter
AUSSTATTUNG UND OPTIONEN
Beladung von vorne
Beladung von oben
Beladung durch Roboter
Beladung über automatisierte Öffnung der Rückseite
Transportrahmen
LED- Beleuchtung 3000Lumen
ZERTIFIZIERUNG
Build to meet NFPA79
Built to meet CSA
CE- Konform
DEKRA gutachtlich geprüft
SERVICELEISTUNG
Installations- und Wartungsservice
Schulung bei Solukon
Schulung direkt beim Kunden
Technische Beratung
WARTUNG/GARANTIE
Minimale Wartungskosten
Garantieverlängerung auf 24 Monate möglich

SFM-AT1000-S

Front Image

SFM-AT800

Front Image

SFM-AT300

Front Image

SFM-AT200

Front Image